• Tagungen und
Veranstaltungen 2021

    Tagungen und
    Veranstaltungen 2021

  • GRUPPE 153


Glauben. Fragen. Lieben.
Impulse für ein christliches Leben

    GRUPPE 153


    Glauben. Fragen. Lieben.
    Impulse für ein christliches Leben

  • neu hinzugefügt:

Oramus - Psalmen erleben
Buchtipps
Aufschlüsse Nr.80

    neu hinzugefügt:

    Oramus - Psalmen erleben
    Buchtipps
    Aufschlüsse Nr.80

Kolumne | 26. Juli 2021

Ahrweiler – 200 ml

Niederschlagsmengen bis zu 200 l/qm. So etwas ist in Deutschland gegen alle Erfahrung. Dass ergiebiger Niederschlag zu Überschwemmungen führt, ist allenthalben bekannt. Auch dass es dabei zu gewaltigen Schäden kommt. Oderflut 1997, Elbhochwasser 2002, Donauhochwasser 2013, Moselhochwasser eigentlich alle Jahre wieder – kurzum, viel Regen gibt es immer wieder einmal. Aber die Ereignisse ...


Aufschlüsse

Zeit-Schrift für spirituelle Impulse


Interessiert?
Aufschlüsse erscheint drei Mal im Jahr. Lesen Sie Aufschlüsse als Heft im Abo und verpassen Sie keine Ausgabe! Bitte im Büro der Gruppe 153 anfordern: buero(at)gruppe153.de.


Buchtipps

Wer auf der Suche nach interessanter Lektüre ist, kann an dieser Stelle sich über Buchempfehlungen informieren.

aktuelles

Angesichts der aktuellen Lage 
auf Grund der Coronavirus-Pandemie informieren wir zu gegebenem Zeitpunkt ob und welche Tagungen stattfinden können.


17. - 18. september 2021

Nachfolge: Zwischen Nachahmung und Anwendung
Über Jesus als Vorbild

Ob nun Albert Schweitzer, Mahatma Gandhi oder Walter Steinmeier – sie alle halten Jesus für ein Vorbild und Orientierungszeichen menschlichen Lebens. ...


Stille Tage | 15. - 17. Oktober 2021

„Aber der Herr war mit Josef“
Einkehr, Stille, Gebet

Das Gethsemanekloster Riechenberg lädt uns ein zu Einkehr und Gebet. Es geht um die Betrachtung des inneren Wachstums Josephs in Ägypten. Das Empfangen und Geben der Barmherzigkeit in seiner Geschichte illustriert in eindrücklicher Weise die Jahreslosung für 2021.



Vorträge von Klaus Vollmer

Wir arbeiten daran, eine große Zahl an Vorträgen von Klaus Vollmer zu digitalisieren. Die ersten Beiträge zum Römerbrief sind bereits online anzuhören.